•  
     
     
     
     
     
     
     

    gekko_mitmach_aktionen

  • --------------------------------------------

    Bildschirmfoto 2015-04-19 um 16.16.31

    Die Stiftung GEKKO fördert seit 2011 das Unterrichtsportal für Schüler und Lehrer zur Agro-Gentechnik.
    Aktuelle Infos: hier

  • --------------------------------------------

    logo

    Die Stiftung GEKKO fördert seit 2011 Testbiotech bei seiner Projektarbeit.
    Aktuelle Infos: hier

  • --------------------------------------------

    meine-landwirtschaft

    Die Stiftung GEKKO fördert seit 2010 die bundesweite Kampagne "Meine Landwirtschaft".
    Aktuelle Infos: hier


  • Flyer: „Gute Gründe gegen Gentechnik“ (2008)

    Informationsflyer "Gute Gründe gegen Gentechnik"

    Informationsdienst Gentechnik und Zukunftsstiftung Landwirtschaft || Erstellung und Verbreitung eines Informationsflyers (Förderzeitraum: 2008) || Beim Thema Gentechnik ist die Verunsicherung der Bevölkerung groß. Während die Biotech-Industrie mit allen Mitteln ihre Produkte auf den Markt bringen will, halten die Gegnerinnen und Gegner dagegen und weisen auf die Gefahren und Risiken der Gentechnik hin.

    Das Problem beim Thema Gentechnik ist, dass es kompliziert zu vermitteln ist und oft nur sehr wenig mit der Lebenswelt der Menschen zu tun hat. Übrig bleibt bei vielen nur die vage Ablehnung der Gentechnik, wobei sich die Angst vor etwas Neuem mit Gerüchten um die Auswirkungen dieser Risikotechnologie vermischen. Und Antworten auf schlichte Fragen wie „Wer hat denn überhaupt etwas davon?“, „Warum bauen Bauern denn Gentech-Pflanzen an?“ oder „Was ist eigentlich so gefährlich an der Gentechnik?“ bleiben bei den Fachdebatten der Politik oft auf der Strecke.

    Der Informationsdienst Gentechnik stellt kritische Informationen zum Thema gentechnikfreie Landwirtschaft zusammen, indem er Nachrichten sammelt, Aktionen und Termine bündelt sowie Hintergrundinfos zur Verfügung stellt. Alle, die sich zum Thema Gentechnik in der Landwirtschaft informieren wollen, sollen hier Antworten finden. Ein besonders oft genutzter Dienst ist die Unter-Seite „Warum Keine Gentechnik – 10 gute Gründe gegen Gentechnik“. Damit viele Interessierte Menschen auf Veranstaltungen, im Bioladen oder bei Aktionen angesprochen werden können, hat der Infodienst mit finanzieller Unterstützung der Stiftung GEKKO eine Druckversion der Seite erstellt: als niedrigschwelliger Einstieg in das Thema außerhalb des Internets. Der Flyer richtet sich an Verbraucherinnen und Verbraucher, die sich informieren wollen, an Aktive, die als Multiplikatoren das Infomaterial verteilen, und an Menschen, die im pädagogischen Bereich tätig sind.

    Kontakt: Informationsdienst Gentechnik (info@keine-gentechnik.de)